Zum Inhalt

Atelier

atelier ilo sucht den Dialog mit dem Ort, reflektiert die Kultur des Bauens und erschafft zeitlose Werke von bleibendem Wert. Wir verstehen Architektur und Interior als Einheit, wobei die Aspekte Raum, Struktur, Gestalt, Material und Licht eine Identität formen, die unser Handwerk präzise charakterisiert. Die Geschichte des jeweiligen Ortes sowie die Dinge um uns herum dienen dabei stets als Ausgangspunkt. Wir streben danach Werke zu schaffen, die eine Geschichte erzählen, unsere Sinne ansprechen, uns berühren und dauerhaft bestehen. Unsere Arbeit versteht sich als stetige Auseinandersetzung mit diesen Dingen. Ein Dialog zwischen Handwerk und Baukunst.

 

Das Architekturatelier besteht aus Dominic Roth und Marjolaine Marti. Beide sind im Saanenland geboren und aufgewachsen.

 

Dominic absolvierte das Bachelor- und Masterstudium in Architektur an der Fachhochschule Luzern, welches er mit Auszeichnung und Höchstnote abschloss. Im Anschluss war Dominic als Architekt und Projektleiter bei Herzog & de Meuron in Basel tätig. Während und vor seinem Studium arbeitete er als Architekt und Hochbauzeichner bei Chaletbau Matti in Gstaad. Seine Erstausbildung zum Hochbauzeichner absolvierte er ebenfalls in der Region Gstaad.

 

Marjolaine war in den letzten Jahren bei Enea Outside In in Zürich als Projektleiterin tätig, nachdem sie die Ausbildung zur Interior Designerin, an der Höheren Fachschule für Technik und Gestaltung in Zug mit Höchstnote abschloss. Im ersten Bildungsweg arbeitete sie während rund zehn Jahren im Sozialwesen in Gstaad und Bern. Später schloss Marjolaine erfolgreich das Handelsdiplom ab und übernahm eine Position als Projektleiterin im Bereich Marketing und Sales im Verlagswesen.

Rüttistrasse 8
3780 Gstaad
+41 79 473 89 06
info@atelierilo.ch